ab 2006 Blaurockbad Dresden - Bad3

Das Projekt entstand zunächst als Idee und Diplomarbeit von Claudia Blaurock. Nachdem sich bereits viele Dresdner begeistert von der Idee zeigten wurde die Projektentwicklungsgesellschaft "Flussbad GbR" gegründet. Ein Bau des Elbebades in Dresden zu heutiger Zeit wäre eine einmalige Chance für die Stadt, ihre unvergleichliche Lage am Fluss auch im Stadtmarketing weiter aufzuwerten. Bad3 meint die Verbindung von Elbebaden, Sonnenbaden und Saunabaden, verbunden mit Gastronomie auf einer einzigartigen, schwimmenden Location, die auch für Partys genutzt werden kann - eine tolle Attraktion für Dresden.

zurück zu: Start Seidel+Architekten, Architektur