2001-2002 Ingenieurbüro Karsch in Pirna

Umbau eines ungenutzten Umspanngebäudes der Stromversorgung Pirna zu einem Bürogebäude. In Anlehnung an den ehemaligen Zweck des Gebäudes wurde das gesamte Haus mit einer Elektrofußbodenheizung mit Nachspeicherung versehen. Umgebungsschutz.

Baukosten: ca. 0,35 Mio. EUR

zurück zu: Start Seidel+Architekten, Architektur