2003-2004 Schule für Körperbehinderte in Dresden, Fischhausstr. 12

Modernisierung und Erweiterung eines vorhandenen Schulgebäudes der DDR-WBS70-Bauweise für ca. 200 Schüler, davon 60 Schwerstbehinderte und Rollstuhlfahrer, Realisierung des Pavillonneubaus einschl. Schwimmhallenverbinder und Außenanlagen in 2005

Baukosten: ca. 5,7 Mio. EUR

zurück zu: Start Seidel+Architekten, Architektur