Gitterseestraße

Projektdaten

  • Kategorie Wohnbau
  • Ort Dresden
  • Status im Bau
  • Fertigstellung 2017
  • Wohnfläche 525 m²

Beschreibung

Das Anwesen Gitterseestraße 6 befindet sich innerhalb eines ruhigen, von Wohngebäuden und teilweise auch Villen geprägten Stadtgebietes, inmitten vom Stadtteil Dresden-Plauen.

Das entlang der Straßenflucht stehende Vordergebäude stammt aus der Gründerzeit, steht jedoch nicht unter Denkmalschutz. Im hinteren westlichen Grundstücksteil befindet sich ein zweigeschossiges Nebengebäude ohne Unterkellerung, welches bis vor wenigen Jahren als Tischlerei genutzt wurde. Dieses Hintergebäude wird mit der vorliegenden Planung abgerissen; dafür wird ein moderner Ersatzneubau errichtet.

Das Vordergebäude wird vollständig saniert, erhält eine neue Mansarddachkonstruktion und eine neue Balkonanlage an der Ostfassade. Im neu zu erstellenden Hintergebäude entstehen zwei Wohneinheiten im Stil eines Doppelhauses über mehrere Etagen. Dabei erhält eine Wohneinheit eine eigene ebenerdige Gartenterrasse; die andere Wohneinheit eine großzügige Dachterrasse über dem 1. Obergeschoss.
Beide Gebäude werden zu Wohnzwecken ausgebaut; insgesamt entstehen in dem Gebäudekomplex 5 attraktive und moderne Wohneinheiten.

Visualisierung: www.archlab.de