Heinrichhöfe

Projektdaten

  • Kategorie Projektentwicklung
  • Ort Dresden
  • Status in Planung
  • Fertigstellung 2019

Beschreibung

Im Barockviertel Innere Neustadt soll das ehemalige Hotel "Stadt Leipzig" auf der Heinrichstraße / Ecke Rähnitzgasse (1457 erstmalig erwähnt) zu einem gehobenem Wohnungsstandort saniert, umgebaut und erweitert werden. Teilweise sind barocke Grundrissstrukturen noch erhalten; das Ensemble steht unter Denkmalschutz. Mittels eines Neubaus entsteht ein innerstädtischer Wohnhof. Die Gebäude werden zukünftig 26 Wohneinheiten, teilweise mit schönen Dachterrassen, 5 Appartements und eine Tiefgarage mit 34 Stellplätzen aufnehmen. Das Erdgeschoss bleibt der gewerblichen Nutzung vorbehalten.